Fußgängerbrücken 2018-07-10T14:16:34+00:00

Fußgängerbrücken

Brücke über den Langen See – Flugfeld Böblingen

Schrägseilbrücke
Spannweite: ca. 48 m
Brückenbreite: 4,40m
Auftraggeber: Zweckverband Flugfeld
Entwurf: Schlaich Bergermann und Partner
Ausführung als Arbeitsgemeinschaft Stahlbau Urfer GmbH und Karl Köhler Bauunternehmung

 

 

Geh- und Radwegbrücke über die L 1100 bei Ludwigsburg – Neckarweihingen

Einseitig aufgehängter Stahlüberbau an Spiralseilen ø24mm und ø28mm und Pylon aus Stahlrohren.
Spannweite: 37 m, Brückenbreite: 3,20 m
Ausführung 2015
Arbeitsgemeinschaft Stahlbau Urfer GmbH, Remseck und Karl Köhler GmbH, Besigheim
Auftraggeber: Stadt Ludwigsburg

 

Geh- und Radwegbrücke bei Böblingen – Dagersheim

2 Stahlträger mit dazwischenliegender Betonplatte. Geplant und ausgeführt als intergrales Bauwerk in Stahlverbundbauweise.
Brückenlänge: 66m, Spannweiten: 37m und 29m, Brückenbreite: 3,20m
Stahlbau ca. 47 t
Auftraggeber: Gottlob Brodbeck GmbH & Co. KG, Metzingen
Bauherr: Regierungspräsidium Stuttgart  
(die Bilder wurden uns vom RP Stuttgart zur Verfügung gestellt)

 

 

ENBW Glems

Erneuerung des Bediensteges am Oberbecken des Pumpspeicherkraftwerks der EnBW Glems bei Eningen unter Achalm
Auftragsumfang als Generalunternehmer:
Demontage und Entsorgung des bestehenden Spannbinders
Herstellung und Montage des neuen Stahlsteges inkl. Lager und Fundamentergänzungen
Entwicklung des Demontage- und Montagekonzeptes inklusive Nachweise
Spannweite: 44m ; Brückenbreite: 3,40m
Ausführungzeit 2015
Auftragssumme: 420.000 €
Auftraggeber: EnBW Energie Baden-Württemberg AG, 76254 Karlsruhe
Bilder teilweise von: Beton – Bohr Reutlingen www.betonbohr.de

 

 

Neckarzimmern 

Abbruch und Neubau des Wehrstegs mit Treppenaufgang
Länge 142 m
Ausführungszeit: 2013
Auftragsvolumen: 1,2 Mio €
Ausführung als Generalunternehmer
Auftraggeber: Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes,
Amt für Neckarausbau Heidelberg

 

 

 

Stuttgart – Dürrlewang

Fußgängerbrücke über die Bahn – Waldwegüberführung –
Hagelsbrunnenweg Vaihingen / Dürrlewang
Ausführungszeit: 2014
Auftragsvolumen: 230.000 €
Ausführung als Generalunternehmer
Auftraggeber: Landeshauptstadt Stuttgart
Herkunft der Bilder: Engelsmann Peters GmbH – Beratende Ingenieure http://engelsmannpeters.de/

 

 

 

 

Böblingen US-Panzerkaserne

Fußgängerbrücke über die Straße zwischen Housing Area und Kasernengelände
ca. 85 Tonnen Stahl
Ausführung 2008
Auftragsvolumen netto ca. 636.000 €
Auftraggeber: Staatliches Hochbauamt Reutlingen

 

 

 

Schwäbisch Gmünd

Geh- und Radwegbrücke über die B29
Stahlbetonverbundbau
ca. 40 to Stahl
Ausführungszeit: 2012/2013
Auftragsvolumen ca. 160.000 €
Auftraggeber: als Subunternehmer für Bauunternehmung Stark

 

 

Ansbach

Geh- und Radwegbrücke über die Rezat
ca. 44 t Stahl, Geländerlänge 98 m
Ausführungszeit: 2012
Auftragsvolumen 350.000 €
Ausführung als Generalunternehmer
Auftraggeber: Stadt Ansbach

 

 

Stuttgart – Botnang

Etwa 84 Tonnen Stahlkonstruktion und 330 m Geländer
Ausführungszeit 2009
Auftragsvolumen 1,1 Mio €
Ausführung als Generalunternehmer
Auftraggeber: Landeshauptstadt Stuttgart

 

 

Marbach a. Neckar

Geh- und Radwegbrücke über den Neckar
Schrägseilbrücke mit 84m Spannweite
ca. 45 to Stahl
Ausführungszeit: 2008
Auftragsvolumen netto ca. 575 000 €
Ausführung als Generalunternehmer
Auftraggeber: Stadt Marbach

 

 

Wertheim

Fußgängerbrücke über die Tauber
Steg kann mittels Hubwerk bei Hochwasser angehoben werden
ca. 15 to Stahl
Ausführung 2006
Auftragsvolumen netto ca. 105.000 €
Auftraggeber Stadt Wertheim

 

 

Bad Rappenau

Fußgängerbrücke vom Kurpark in das Gelände der Landesgartenschau / Salinenpark
ca. 60 to Stahl
Ausführungszeit 2007
Auftragsvolumen 714.000 € (nur Stahlbau)
Ausführung als Arbeitsgemeinschaft mit der Firma Karl Köhler
Auftraggeber: LGS Bad Rappenau

 

 

Scharnhausen Festo

Verbindungssteg im neuen Produktions- und Logistikgebäude der Fa. Festo
in Ostfildern-Scharnhausen
ca. 6,5 to Stahlbau
Ausführungszeit 2014
Auftragswert ca. 50.000 €
Auftraggeber: Festo AG & Co. KG, Esslingen

 

 

Esslingen a. Neckar

Fußgängerbrücke über den Rossneckarkanal
ca. 25 Tonnen Stahlkonstruktion
Ausführungszeit 2011
Auftragsvolumen netto ca. 150.000 €
Auftraggeber: Stadt Esslingen am Neckar

 

 

Göppingen – Faurndau

Geh- und Radwegbrücke über die Fils
Unser Entwurf als Sondervorschlag
ca. 10 to Stahl
Ausführung November 2007 bis März 2008
Auftragsvolumen netto ca. 147.000 €
Ausführung als Generalunternehmer
Auftraggeber: Stadt Göppingen

 

 

 

Jagsthausen

Geh- und Radwegbrücke über die Jagst
ca. 63 to Stahl
Ausführungszeit: 2000
Auftragsvolumen netto ca. 340.000 €
Auftraggeber: als Subunternehmer für Bauunternehmung Köhler

 

 

Pirmasens

Fußgängerbrücke über die B10
ca. 85 to Stahl
Ausführungszeit: 2006
Auftragsvolumen netto ca. 185.000 €
Auftraggeber: als Subunternehmer für die Firma Theisinger und Probst Bauunternehmung GmbH

 

 

Gunzenhausen

Geh- und Radwegbrücke über die Altmühl
ca. 70 to Stahl
Ausführungszeit: 2002
Auftragsvolumen netto ca. 240.000 €
Auftraggeber: als Subunternehmer für Bauunternehmung Stark

 

 

Göppingen

Fußgängerbrücke über die Jahnstraße, über die Fils und über 7 Bahngleise mit Treppenzugänge und Aufzugsschachtgerüste
ca. 330 to Stahl
Ausführungszeit: 2001 – 2002
Auftragsvolumen netto ca. 560.000 €
Auftraggeber: Stadt Göppingen

 

 

Stuttgart Mercedes-Benz-Arena

Fußgängerbrücke vom Parkhaus über die Mercedesstraße in das Fußballstadion
ca. 56 to Stahl
Ausführungszeit: 2000
Auftragsvolumen netto ca. 380.000 €
Auftraggeber: Stadt Stuttgart

 

 

Konstanz

Fußgängerbrücke vom Shopping-Center Lago zum Parkplatz über 8 Bahngleise
ca. 50 to Stahl
Ausführungszeit: 2004
Auftragsvolumen netto ca. 252.000 €
Auftraggeber: als Subunternehmer für Bauunternehmung Wayss & Freytag